Über das KMM Netzwerk

 

    Wir sind ein Zusammenschluss von derzeit rund 500 angehenden und aktiven Kultur- und Medienmanagern. Im KMM Netzwerk können die Mitglieder untereinander in Kontakt treten, Erfahrungen austauschen, Jobangebote weitergeben, gemeinsam Kulturveranstaltungen besuchen und sich gegenseitig bei beruflichen Fragen unterstützen.

    Der Verein verfolgt hauptsächlich zwei Ziele:

    • Einen lebendigen Austausch zwischen Studierenden, Absolventen, Lehrenden und Mitarbeitern zu ermöglichen
    • Die Arbeit des Instituts KMM zu fördern und zu unterstützen

    Seit seiner Gründung firmierte der Verein unter dem Namen Netzwerk Kulturmanagement (nwKm). Bei der Mitgliederversammlung im September 2016 schlug der Vereinsvorstand eine Umbenennung in KMM Netzwerk e.V. vor. Damit sollte vor allem der Bezug zum Institut KMM deutlicher werden. Die Namensänderung wurde von der Mitgliederversammlung beschlossen und im Januar 2017 ins Vereinsregister eingetragen.