Mitteilung vom 26. September 2018:

Workshop für KMM-Alumni

Zum zweiten Mal laden wir KMM-Alumni ein zum Workshop Kollegiale Beratung für Kulturmanager_innen. Gemeinsam mit Prof. Dr. Martin Zierold werden wir am Freitag, 30. November 2018 wieder einen "Fall", also eine aktuelle berufliche Herausforderung einer/s Teilnehmenden, bearbeiten.

Herausforderungen meistern – Voneinander lernen
Workshop Kollegiale Beratung für Kulturmanager_innen
 

​Alumni des Institut KMM sind mit viel Wissen, Kompetenzen und guten Netzwerken ausgestattet, um im Kultur- und Medienmanagement vielfältige und anspruchsvolle Rollen zu erfüllen. Doch das Lernen endet nicht mit dem Studium. Nur: woher bekomme ich neue Impulse, wenn das Studium schon eine Zeit zurückliegt? Wie erfahre ich von neuen Ansätzen? Mit wem kann ich mich über aktuelle Herausforderungen so austauschen, wie dies im Studium mit anderen Studierenden möglich war?

Das Format der „Kollegialen Beratung“ ist eine mögliche Antwort auf all diese Fragen. Es setzt darauf, dass Alumni des Instituts KMM Kulturmanagement-Profis sind, die sich gegenseitig mit ihren Erfahrungen, ihren Kenntnissen und ihrer Kreativität unterstützen können. In der Kollegialen Beratung – einer seit Jahren in vielen Organisationen und anderen Kontexten bewährten Methode – arbeitet eine kleine Gruppe an einem konkreten Fall, einem aktuellen Anliegen oder einer spezifischen Frage von einem Gruppenmitglied. Dies kann ein aktueller Konflikt, der Auftakt zu einer herausfordernden neuen Aufgabe, die Suche nach dem Ausweg für ein festgefahrenes Projekt und vieles mehr sein. Praktisch alles, was in der professionellen Tätigkeit als Kultur- und Medienmanager eine Herausforderung ist, lässt sich im Modus der Kollegialen Beratung bearbeiten. Dabei unterstützt sich die Gruppe gegenseitig, analysiert den Fall, tauscht Perspektiven aus und erprobt mögliche Lösungsansätze. Nicht immer ist nach der Beratung der Fall „gelöst“ – aber neue Impulse und Handlungsoptionen nimmt man fast immer mit.
 
Unseren Workshop zur Kollegialen Beratung leitet Prof. Dr. Martin Zierold, neuer Professor am Institut KMM und ausgebildeter Systemischer Coach. Er gibt einen Einblick in die Grundlagen systemischer Beratung, führt in die Methode der Kollegialen Beratung ein und unterstützt beim ersten Ausprobieren. Im Anschluss bleibt auch Zeit für informellen Austausch und einen Snack.
 
Literaturhinweis:
Schmid, Bernd, Thorsten Veith und Ingeborg Weidner. Einführung in die kollegiale Beratung. Heidelberg: Carl Auer, 2013.

​​Termin und Ort:
Freitag, 30. November 2018, 17-20 Uhr mit anschließendem Get-together
Hamburg - genauer Ort wird noch bekanntgegeben

Die Teilnahme ist kostenlos, allerdings sind die Plätze begrenzt. Wir bitten euch um eine verbindliche Anmeldung an info@kmm-netzwerk.de

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen.

Alle Mitteilungen